vorwärts-rückwärts KippbewegungDie vorwärts–rückwärts Kippbewegung stärkt die Fuss- und Handgelenke. Zudem wird auch hier die Rumpfstabilisation trainiert. Diese Kombination eignet sich besonders für ältere Personen oder bei Personen mit einem sehr schwachen Gleichgewicht.